<

1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft

>

Ausstellungsdesign
für die Technische Informationsbibliothek (TIB)

Die Fields-Medaille wurde 2014 an die Iranerin Maryam Mirzakhani verliehen. Damit ging eine der höchsten Auszeichnungen der Mathematik zum ersten Mal an eine Frau. Die Ehrung von Mirzakhani nahm die Technische Informationsbibliothek (TIB) zum Anlass für die Ausstellung „1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft“ um auch auf die Leistung anderer Mathematikerinnen hinzuweisen.

ItYt entwickelte eine Plakatserie, bestehend aus neun Plakaten, auf denen vier mathematische Pionierinnen porträtiert wurden.
Anhand von typografisch aufgearbeiteten biografischen Daten, wenig bekannten Anekdoten und Exponaten oder auch mathematischen Formeln stellt die Serie das Leben und Wirken jeder dieser herausragenden Persönlichkeiten dar.

1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
1st Ladies der Mathematik. Leben – Leistung – Leidenschaft
Leistungen

Ideenentwicklung
Gestaltungskonzept
Projektmanagement
Strukturierung von Inhalten
Visuelle Gestaltung — Layout, Farbe, Illustration, Infografiken, Bildkonzept, Typografie, Satz
Reihen — Plakate
Recherche