<

Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home

>

Buchgestaltung
für das New York-Stipendium 2014 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung
und des Landes Niedersachsen

Unser Büro wurde mit der Buchgestaltung für den Katalog whoever brought me here has to take me home beauftragt, der anlässlich des New York-Stipendiums 2014 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Landes Niedersachsen erschien.

Hassanis Arbeit ist zwischen skulpturalen Arbeiten und Malerei angesiedelt. Eindrücke und Erlebtes werden in eine feine, komplexe und reduzierte Matrix, die meist aus der Mitte des Bildes heraus entsteht undmit Auslassungen und kleinen Irritationen arbeitet überführt.

Das Gestaltungskonzept übersetzt auf subtile Weise diese Aspekte, indem etwa der Bildteil als zentrales Element mittig innerhalb der Publikation vom Textteil eingerahmt wird oder der Grauwert des Textes durch hochgestellte Querverweise Unregelmäßigkeiten erfährt. Die insgesamt reduzierte Buchgestaltung ist darauf bedacht, dem feinsinnigen und komplexen Werk der Künstlerin genügend (Weiß-)Raum zu geben.

Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Toulu Hassani – whoever brought me here has to take me home
Leistungen

Buchgestaltung, Editorial Design, Konzeption
visuelle Gestaltung — Rastersystem, Bildkonzept, Layout, Illustration, Typografie, Satz
Projektmanagement
Umsetzung — Herstellung, Ausstattung, Zusammenarbeit mit Produktion und Lithografie